Über c.lab

Hier erfahren Sie mehr über das Projekt und seine Entstehung

Über c.lab

Das Kreativlabor Oberhausen baut auf Bestehendes auf. Im Jahr 2015 wurde die Stadt Oberhausen Zukunftsstadt bei dem vom BMBF ausgeschriebenen Wettbewerb. Gemeinsam wurde mit der Stadtgesellschaft eine Vision für die Stadt entwickelt und Konzepte zur Umsetzung. 2018 wurde das leerstehende Ladenlokal in einen Supermarkt der Ideen verwandelt. Parallel entwickelt die Stadt mit ihren Handlungskonzepten und Grünentwicklungskonzepten die Stadt Oberhausen stetig weiter. Mit dem Projekt c.lab werden die Anstrengungen zu einer nachhaltigen Innenstadtentwicklung unterstützt.

Gemeinsam mit der Stadt Oberhausen koordiniert Fraunhofer UMSICHT das Projekt c.lab. Die Stadtakteure sind auf unterschiedlichste Weise eingebunden und gestalten bzw. ergänzen bis 2023 den Stadtraum und den Wirkraum Brückenschlag in der Innenstadt Oberhausens. Nach 2023 werden die Aktivitäten in den im Herbst 2021 zu gründenden Verein weitergeführt.

Im Kreativlabor c.lab werden mit einem Netzwerk von Akteuren in dezentralen Orten partizipativ bestehende und neue Konzepte und Ideen weiterentwickelt. Mit der Arbeit in den dezentralen Orten sollen innerhalb der vier Themenfelder, Instrumente erprobt und Neuausrichtungen sowie Lösungen demonstriert werden. Die vier Themenfelder sind die Stadtentwicklungsthemen urbane Produktion in Leerständen, energetische Lösungen, grüne Infrastruktur und Nahmobilität. Die anzuwendenden Instrumente sind hierbei Co-Creation, Veranstaltungen, Hilfe durch Selbsthilfe, Ausbildung von Multiplikatoren, Sharing-Konzepte, ShowRoom, Interventionen und Workshops. Als Ergebnisse werden Informationsgewinne, Realkonzepte, Demonstrationen, neue Geschäftsmodelle und Bildungsangebote erarbeitet. c.lab leistet damit wichtige Impulse hin zu einer nachhaltigen und partizipativen Innenstadt Oberhausen.

Ihre Ansprechpartner*innen:

Apostolos Tsalastras I Stadt Oberhausen; Simone Krause, Boris Dresen, Katrin Jansen I Fraunhofer UMSICHT

Der Projektraum

Projektraum c.lab

Der Projektraum des c.lab

Der Projektraum des c.lab findet sich in der Innenstadt von Oberhausen. Auf der Karte ist der Supermarkt der Ideen verzeichnet, der perspektivisch als kreatives Zentrum von c.lab dienen soll. Der Projektraum c.lab ist mit dem Innenstadtbereich des Integrierten Handlungskonzepts Brückenschlag identisch.

Möglichkeitsräume c.lab

Die Möglichkeitsräume des c.lab

Im Projektraum finden sich die Möglichkeitsräume des c.lab. Möglichkeitsräume sind Realisierungsräume für die zukünftigen c.lab Projekte. Mehrere Projekte sollen konzertiert in Möglichkeitsräumen realisiert und in den Stadtraum hinein wirken.